Push-to-Talk App

Einfach und intuitiv, ein einzigartiges Nutzererlebnis

Die Push-to-Talk App ist in Kooperation mit äußerst kritischen Nutzern entwickelt worden. Ausgangspunkt: Eine klare, einfache Anwendung, mit allen notwendigen Funktionen in direkter Reichweite und in übersichtlicher Anordnung. Mit nur wenigen Klicks werden die wichtigsten Gesprächsgruppen sowie zwei zusätzliche Gesprächsgruppen konfiguriert. Die jeweils ausgewählte Gesprächsgruppe, Multigruppe oder Konferenzschaltung wird im Handumdrehen aktiviert oder auf Stand-by geschaltet. Volumen werden einzeln oder als Gruppe mit oder ohne Priorität geregelt. Der Nutzer wählt selbst die Reihenfolge und Position der Gesprächsgruppen aus. Ab jetzt ist eine komplett skalierbare Kommunikationsplattform mit herausragender Audioqualität verfügbar.

Lifeline-push-to-talk Benutzerfreundlich und übersichtlich Gesprächsgruppe Lifeline Push-to-Talk app entdecken Schnell zwischen mehreren Gruppen hin- und herschalten Multi-Gruppenmodus Multi-Gruppen entdecken Im Handumdrehen Gruppen auswählen Kanalauswahl Mehr lesen Herausragende Audioqualität, extrem schnell Push-to-Talk Mehr lesen Frei, besetzt, unterwegs ...informieren Sie Kollegen über den aktuellen Status. Status Mehr lesen Die Alarmfunktion wird über den Notschalter aktiviert Alarmfunktion
 

Einzigartige Funktionen

Herausragende Audioqualität und extrem schnell ...

Telefonkonferenz

In der Gesprächsgruppe Telefonkonferenz kann eine unbegrenzte Anzahl von Teilnehmern über eine offene Verbindung am Gespräch teilnehmen. Mit Betätigung des PTT-Schalters tritt der Benutzer einem aktiven Gespräch bei, das er auf dieselbe Art und Weise wieder verlassen kann. Es ist auch kein Problem, die anderen Gesprächsgruppen zu verfolgen, da der Benutzer im Multi-Gruppenmodus hört und sieht, was im Hintergrund in den anderen Gesprächsgruppen passiert.

Alarmfunktion

In Notfällen kann der Benutzer mit einer Betätigung des Schalters Kollegen und der Meldezentrale mitteilen, dass ein Notfall vorliegt. Mit der Betätigung des Notschalters wird die Alarmfunktion aktiviert, und Kollegen sowie die Meldezentrale werden informiert. Ab da können alle Empfänger hören, was vor Ort geschieht, der Standort wird angezeigt, die Assistenz kann gestartet werden, und es können Hilferufe abgesetzt werden.

Accessory Programmer

Accessoires für Lifeline wurden für eine optimale Abstimmung auf die Wünsche der Benutzer und ihre Arbeitsabläufe entwickelt. Bei bestimmten Arbeitsabläufen ist eventuell eine Anpassung spezifischer Einstellungen empfehlenswert. Mit dem Accessory Programmer können Benutzer Zubehör einstellen, programmieren und mit der Lifeline-Plattform verknüpfen.

Einzelgespräch

Mittels der Kontaktliste können Einzelgespräche gestartet werden. In diesen Einzelgesprächen kommunizieren die jeweiligen Benutzer ohne Vermittlung durch Dritte miteinander. Der Dispatcher kann Einzelgespräche in dringenden Fällen unterbrechen.

Radio controller

Lifeline bietet einen eigenen einzigartigen Radio Controller, mit dem TETRA Portofone aus der Ferne mit einem Smartphone oder Tablet gesteuert werden können. Portofon und Lifeline werden mit demselben Gerät gesteuert.
 

Multi-Gruppenmodus

Sie möchten über mehrere einzelne Gesprächsgruppen auf dem Laufenden bleiben?

Im Multi-Gruppenmodus können Sie an bis zu drei Gesprächsgruppen gleichzeitig teilnehmen.

Lifeline Dispatcher

Erleben Sie die einfache Handhabung und die Power von Lifeline


Der Dispatcher ist für eine optimale Abstimmung auf die Wünsche der Nutzer und ihre Arbeitsabläufe entwickelt worden.

Alle Nutzer, Gruppen und ihr jeweiliger Status werden auf den ersten Blick übersichtlich angezeigt. Der übersichtliche Dispatcher bildet die zentrale Schaltstelle zwischen den Nutzern. Gruppen verknüpfen, Umgruppieren von Nutzern und ein Warnsignal sind nur einige der vielen praktischen Funktionen des über den Browser gesteuerten Dispatchers.

  • Multi-Gruppeninteraktion
  • Benutzerstandorte in Echtzeit verfolgen
  • Alarmmanagement
  • Gesprächsanfragen
  • Pre-Emption
  • Notifizierungen
  • Suchfunktion
    • Ziehen und Ablegen von Gruppen
    • Skalierbare Fenster für eine optimale Wiedergabe
    • Hinzufügen von Nutzern zu Gruppen
    • Verknüpfen und Umgruppieren von Gesprächsgruppen
    • Zuweisung externer Benutzer
    • Einrichten von Warnsignalen

Accessoires für Lifeline

Auf eine optimale Funktion und Anwendung abgestimmt

Wenn es um eine Gesamtlösung geht, kommen die Accessoires als Element von Lifeline ins Spiel. Die Accessoires sind auf ein optimales Funktionieren aller erforderlichen Funktionen abgestimmt. Der Einbindung und Wiederverwendung oft kostspieliger Spezial-Accessoires für Funkgeräte wurde dabei besonders viel Aufmerksamkeit gewidmet. Der Nutzer kann die ihm vertrauten Audio-Accessoires verwenden, ohne Zugeständnisse an die Gesprächsqualität machen zu müssen.

LP-1


Der LP-1 Knopf ist für die drahtlose Bedienung der Lifeline PTT-App vorgesehen. Der PTT-Knopf funktioniert auf der Grundlage von Bluetooth Low Energy-Technologie (BTLE) bis zu zwei Jahre mit einer einfach austauschbaren Knopfzelle.

  • 1 PTT-Druckschalter
  • Automatisches Pairing mit Lifeline-Applikation
  • Einstellbarer Bereich
  • Einstellbare (eigene) ID
  • Programmierung bleibt auch bei Batterieaustausch erhalten

LP-5


Bedienung von 5 programmierbaren Funktionen über den LP-5 PTT-Knopf. Der LP-5 stellt automatisch eine Verbindung zur Lifeline-App her. Über die App können die Reichweite (0,5 m - 10 m) und die ID des PTT-Knopfes eingestellt werden. In der App können 5 gesonderte Tasten mit Funktionen verbunden werden. Funktioniert bis zu 2 Jahre mit einer einfach auszutauschenden Knopfzelle auf der Grundlage von Bluetooth Low Energy-Technologie (BTLE).

  • 1 PTT-Druckschalter, 4 Funktionsschalter
  • Automatisches Pairing mit Lifeline-Applikation
  • Einstellbarer Bereich
  • Einstellbare (eigene) ID
  • Programmierung bleibt auch bei Batterieaustausch erhalten

Lifeline Matrix


Die Lifeline Matrix ist die Lösung für die Kombination mehrerer Audioquellen in Fahrzeugen. Komplett getrennte Bedienung und Steuerung von Audioquellen wie Mobilfunkgeräte, Funksprechgeräte und Smartphone in einem Fahrzeug. Über zwei Bluetooth-Kanälen können drahtlose Headsets beziehungsweise Helm-Headsets angeschlossen werden.

  • Einfache Installation
  • Frei programmierbare Audiokanäle (3)
  • 2 Bluetooth Headset-Kanäle
  • 8 Inputs für PTTs (Schalter / Pedal)
  • 8 programmierbare Outputs
  • Konfigurationssoftware

Managementtool

Einfaches Online-Verwaltungstool für die Lifeline-Konfiguration

Mit dem über den Browser gesteuerten Verwaltungstool können Benutzer und ihre Stammdaten erstellt werden. Außerdem können Gesprächsgruppen und Prioritäten konfiguriert und Berichte im System generiert werden.

On-Premise Server

Lifeline kann bei Bedarf in Ihr eigenes privates Netzwerk integriert werden. Das Hosting erfolgt in dem Fall über eigene Server mit vollständiger Flexibilität und Kontrolle über Ihre Daten. Für On-Premise Server-Software wird eine einmalige Gebühr erhoben.

Deutsch